Friday, October 24, 2014

Lagenlook mit Lederkleidchen




Fake Leather Dress | Zara (similar here)
Scarf | Zara (here)
Nappa Leather Clutch (Daria Pochette) | Michael Kors (here)

Kalt, kälter, am kältesten .... in den letzten Tagen haben eisige Temperaturen in München die Winterzeit eingeläutet. Eben noch waren es fast wieder Sommergefühle – und jetzt die Eiszeit. Aber das sind wir ja mittlerweile gewöhnt ;) Wie ein Chamäleon muss man sich da alle paar Tage wieder auf eine neue Umgebung einstellen. Diesen Look hier habe ich getragen, als es abends noch ein wenig wärmer war. Aber es klingt schon die kältere Jahreszeit an mit dunklen Farben und schwereren Stoffen. Welche Farben tragt ihr am liebsten? Ich muss sagen, in den letzten Jahren war ich farbenfroher unterwegs und auch generell trage ich sehr gerne starke Farben. Aber am wohlsten fühle ich mich in schwarzem Leder, Wollschals, Wollmänteln und Jeans, was man einfach überwerfen kann und man ist angezogen! An dem Tag habe ich mich für die Ledervariante entschieden. Das ärmellose schwarze Kleidchen aus Fake-Leder habe ich letztes Jahr bei Zara im Sale für 10,- Euro gekauft, da war ich ganz stolz. Ich kombiniere es wie hier sehr gerne zu meiner Lederjacke oder mit einer gestärkten weißen Langarmbluse. Sowieso finde ich, dass man Lederkleidern noch viel zu wenig Beachtung schenkt. Sie formen meist eine sehr frauliche Silhouette und manche sind – wenn man es geschickt anstellt – sowohl business- als auch abendtauglich und sehen nie langweilig aus! Für mich sind sie jedenfalls der Tipp der Woche. Was haltet ihr davon?

1 comment:

  1. Es ist unfassbar, wie schön du bist! :)

    ReplyDelete